MKW GmbH > Maschinenbau > Produktlinien

Produktlinien

Forceline Fügeeinheit

Die Fügeeinheiten der Forceline-Reihe sind nicht nur voll kompatibel zu Marktbegleitern, sie sind auch in Ihrer Bauweise hoch flexibel. Wir bieten Ihnen nahezu jeden Nennhub und außerdem einen großen Lastbereich von ±500.000 N.

Neben der Hub- ist zusätzlich auch eine Drehbewegung möglich.

Beim Zusammenbau der Fügeeinheiten verwenden wir ausschließlich Komponenten von namenhaften Markenherstellern wie Bosch-Rexroth, Wittenstein etc.

Die Software, die zur Visualisierung und Programmierung der Einheiten dient, ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Ein weiteres Plus ist die individuelle Anpassung der Software, bei der wir für Sie irrelevante Funktionen einschränken oder um neue, wichtige Funktionen erweitern.

Technische Daten Forceline 60-330

Technische Daten Forceline 60-330

Basiswerte

Nennlast:

±60 KN

Haltezeit max.:

10 s

Hub:

330 mm

Wiederholgenauigkeit:   

0,01 mm

Nenngeschwindigkeit:

0,2 m/s

Nennbeschleunigung:

0,7 m/s²

Antrieb:

Servo, mit Bremse

 

Kraftsensor

Nennkennwert: 

1,5 mV/V

Genauigkeitsklasse:

0,5%

Nenntemperaturbereich:

10-60° C

Brückennennwiderstand:

700 Ohm

Speisespannung:

10 VDC

Schutzart: 

IP52

Messkraftverstärker

 

Ausgänge

-10…+10 V/V
4-20 mA

Technische Daten Forceline 100-330

Technische Daten Forceline 100-330

Basiswerte

Nennlast:

±100 KN

Haltezeit max.:

10 s

Hub:

330 mm

Wiederholgenauigkeit:   

0,01 mm

Nenngeschwindigkeit:

0,2 m/s

Nennbeschleunigung:

0,7 m/s²

Antrieb:

Servo, mit Bremse, mit Lüfter

 

 Kraftsensor

Nennkennwert: 

1,5 mV/V

Genauigkeitsklasse:

0,5%

Nenntemperaturbereich:

10-60° C

Brückennennwiderstand:

700 Ohm

Speisespannung:

10 VDC

Schutzart: 

IP52

Messkraftverstärker

 

Ausgänge

-10…+10 V/V
4-20 mA

Bedienterminals und Einhausungen

Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Kombination von Metall und Kunststoff geht. Dabei verarbeiten wir Spritzgussteile, Tiefziehteile und GFK-Teile (Glasfaserverstärkter Kunststoff) mit Stahlblechgestellen. Das Ergebnis sind moderne, individuell angepasste Einhausungen und Terminals, die in kleinen oder mittelgroßen Serien produziert werden. Diese finden beispielsweise Verwendung bei industriellen Anwendungen oder dienen als Gehäuse für medizinisches Gerät.   

Messsysteme für zylindrische Bauteile

Transportsysteme

Transportsysteme

  • Entnahme aus dem System
  • Verschleißarme Teileauflage präziser Positionierung
  • Einsatz in robuster Umgebung
  • Flexible auf Ihre Produktvarianten einstellbar
  • Individuelle WT’s

Abreinigung

Abreinigung

  • Komplette Abreinigung von Kühlwasser und Verschmutzungen
  • Geringster Platzbedarf
  • Kann im „freien“ Fall erfolgen

Durchmesser Messung

Durchmesser Messung

  • Indirekte Messung
  • Messgenauigkeit von 15µm
  • Unabhängig von Wasser- oder Ölfilm auf den Werkstücken
  • Taktzeit unter 0,4 Sek.
  • Temperierung möglich

Längenmessung

Längenmessung

  • Messgenauigkeit von 0,05mm
  • Taktzeit unter 0,4 Sek.

Rissprüfung

Rissprüfung

  • Integriertes Wirbelstromsystem
  • Ohne Drehung der Werkstücke
  • Taktzeit unter 0,4 Sek.
  • Prüfung der Haftung (z.B. Beschichtungen)

Kontrolliertes Ablegen

Kontrolliertes Ablegen

  • Sanftes Ablegen der Werkstücke in eine Gitterbox
  • Keine Beschädigung der Oberflächen
  • Taktzeit unter 0,4 Sek.
MKW GmbH © 02.2019 / Impressum / Datenschutz / Sitemap