MKW GmbH > News

MES-Suite (Teil 3)

Anlagenstatus
OEE Charts
Datenanbindung
Anlagenperformance
Störungsanalyse
Zyklusanalyse

Anlagenanbindung und MDE-Auswertung

Die MES-Suite analysiert die gewonnen Daten aus den verteilten heterogenen Systemen der Prozessautomatisierung. Physikalisch werden die Anlagen über eine Ethernet Netzwerkverbindung an die MES-Suite angebunden. Der SPS Data-Collector der Software verbindet sich mit der SPS und sammelt die zuvor dafür bereitgestellten Daten und schreibt diese in eine SQL Datenbank. Derzeit unterstützt der Collector nahezu alle gängigen SPSen, wie zum Beispiel S7, Beckhoff, B&R, Bachmann, Keba sowie OPC und einige mehr. Die Daten der Anlagen können auf verschiedene Weise bereitgestellt werden: entweder über den Anlagenhersteller, durch Inhouse-Lösungen unserer Kunden, oder durch uns, wenn Sie uns den Quellcode zur Verfügung stellen.


Die MES-Suite ist in der Lage, auf die Maschinendaten der Anlage zurückzugreifen. In der Visualisierung können Sie unter anderem erkennen, wann die Maschine welche Betriebszustände (wie zum Beispiel bereit, läuft, Wartung, Störung, usw.) hatte. Des Weiteren können Sie auf einen Blick die Anlagenperformance einsehen und direkt erfahren, wie stabil und mit welchem Output die Anlage läuft (Stückzahl über Zeit). Zudem ist eine detaillierte Störungsanalyse abrufbar. Sie können feststellen, welche Störung für wie lange aufgetreten ist und so Zusammenhänge leicht identifizieren. Mit der Hilfe der Zykluszeitanalyse erfassen Sie nicht nur unmittelbar den Bottleneck der Anlage, sondern auch wie stabil der Prozess läuft und können so Optimierungspotential aufdecken. Produktionsmengen können nicht nur abgerufen werden und Auskunft über i. O. und n.i.O-Zustände liefern, sondern auch exakte Fehlergründe auflisten. Auch Feedback nach Maßnahmen ist möglich.


Im nächsten Teil berichten wir darüber, welche Informationen aus der PDE (Produktdaten Erfassung) gewonnen werden können.

Vor zu Teil 4 der MES-Suite.

Zurück zu Teil 2 der MES-Suite Vorstellung.

MKW GmbH © 04.2019 / Impressum / Datenschutz / Sitemap