MKW GmbH > News

Jahresüberblick

Teamfoto Schwebebahnlauf
Floß auf dem Wasser
Hochseilgarten
gemütliches Beisammensein
Auszeichnung Beckhoff
Auszeichnung Bosch Rexroth
Maschinentransport
Schallschutzständer
Verdeckelungsanlage
Anlage in der Produktion
Detailaufnahme
Operator Desk

Teil 2

Die zweite Jahreshälfte der Maschinenbau Kooperation Wuppertal war unter anderem sehr sportlich geprägt. Beim 5.Schwebebahnlauf über die Talachse in Wuppertal startete die MKW gemeinsam mit weiteren Firmen unter dem Banner des Maschinenbaunetzwerks Bergisch Land. Dabei konnten die Teilnehmer unter Beweis stellen, ob sich der wöchentliche Betriebssport im „Temple Wushu“ auf der Strecke bezahlt macht.

Beim diesjährigen Mitarbeiterevent ging es zum Unterbacher See nach Düsseldorf. Dort standen ein Floßbau mit anschließendem Praxistest auf dem Programm. Aus leeren Fässern, Holzbalken und etwas Seil sollte ein möglichst stabiles Floß entstehen. Die Teilnehmer tauften Ihre Flöße mit speziellen Namen und bereiteten sich mit eigenen Kampfschreien auf packende Duelle auf dem Wasser vor. Nach der Wasserschlacht gab es noch die Möglichkeit, im Hochseilgarten zu klettern, bevor der Tag bei gegrilltem Essen und kühlen Getränken gemütlich ausklang.

Im Eingangsbereich der MKW sind seit diesem Jahr zwei Auszeichnungen zu sehen, über die sich die Kooperation besonders freut.

Als Systemintegrator der Bosch Rexroth Group unterstützt die MKW ihre Kunden bei der Automatisierung von Maschinen und Anlagen, indem Komponenten-Lösungen der Bosch Rexroth Group verbaut werden.

Auch die kompetente Partnerschaft seit weit über 10 Jahren zwischen der Maschinenbau Kooperation Wuppertal und der Fa. Beckhoff wurde ausgezeichnet. Als „Advanced Expert“ ist die MKW ein qualifizierter Lieferant für Lösungen aus dem Hause Beckhoff.

Als Sponsor im Förderverein des Feuerwehrorchesters Radevormwald engagiert sich die Maschinenbau Kooperation auch sozial. 10 Schallschutzständer wurden von der MKW gebaut und dem Feuerwehrorchester gespendet, damit die Ohren der Musiker bei den Proben geschont werden. 

Während des ganzen Jahres 2017 entwickelte und produzierte die Maschinenbau Kooperation Wuppertal erfolgreich unterschiedliche Sondermaschinen und Anlagen für ihre Kunden. Diese wurden national und international ausgeliefert sowie vor Ort von der MKW montiert und in Betrieb genommen. Auf den Fotos sind einige Impressionen von verschiedenen Anlagen und deren Transport zu sehen.

Es war ein ereignisreiches Jahr und die gesamte MKW freut sich jetzt schon auf das Jahr 2018, mit hoffentlich vielen spannenden Projekten und Erlebnissen.   

Wenn Sie auch im nächsten Jahr über Neuigkeiten der MKW informiert werden wollen, dann geben Sie der Fanpage der MKW ein „Gefällt mir“ und bleiben Sie stets aktuell.

Hier geht es zum ersten Teil des Jahresrückblicks.

MKW GmbH © 02.2019 / Impressum / Datenschutz / Sitemap